Bedingungen für dynamische Preisverrechnung von Kryptowährungen

Liebe Paybis-Kunden,

nachdem Sie den Vorgang zum Kauf einer Kryptowährung auf Paybis.com gestartet haben, haben Sie 30 Minuten Zeit, um die Zahlung abzuschließen. Während des vorgegebenen Zeitrahmens von 30 Minuten bleibt der Betrag der erworbenen Kryptowährung unverändert. Nach Ablauf dieser Zeitspanne wird der Betrag der Kryptowährung auf der Basis des Paybis-Preises für die jeweilige Kryptowährung, der einmal pro Minute aktualisiert wird, neu verrechnet, indem der Durchschnittspreis von mehreren großen Handelsplattformen für Krypto- und Fiatwährungen in Betracht gezogen wird (Kraken, Bitstamp, Bitfinex, etc).

Der Preis von Kryptowährungen ist sehr schwankend, daher haben wir uns für ein neues Geschäftsmodell entschieden, um faire Handelspraktiken gewährleisten zu können. Wir lassen die Rate der Kryptowährung für 30 Minuten unverändert, um sicherzustellen, dass unsere Kunden den festen Betrag an der Kryptowährung erhalten, der am Anfang der Transaktion angegeben wurde. Die meisten Zahlungen werden innerhalb von 15 Minuten genehmigt. Somit wird diese Regel in den meisten Fällen nicht angewendet. Einige Zahlungsvorgänge dauern jedoch angesichts der Verzögerungen bei den Banken oder bei unserem Provider, der für Kreditkartentransaktionen zuständig ist, länger an; die Kontrolle über solche Zahlungsabwicklungen liegt nicht in unserem Zuständigkeitsbereich. Um sicherzustellen, dass keine Verluste infolge der Preisschwankungen von Kryptowährungen sowohl für uns als auch für Sie als Kunden entstehen, wird der Betrag der auszuzahlenden Kryptowährung umgerechnet basierend auf dem Marktpreis zum Zeitpunkt des Erhalts Ihrer Zahlungsbestätigung.

Wenn Sie auf unsere Bezahlseite gehen, stimmen Sie unseren „Bedingungen für dynamische Preisverrechnung von Kryptowährungen“ zu

Mit lieben Grüßen,
Paybis Team

PayBis Logo