Bedingungen für dynamische Preisverrechnung von Kryptowährungen

Der Preis von Kryptowährungen ist sehr volatil. Das bedeutet, dass bei einer Transaktion immer das Risiko eines Wertverlustes für Kunden und Paybis besteht. Um faire Bedingungen für beide Parteien zu gewährleisten, haben wir eine dynamische Richtlinie zur Schätzung von Kryptowährungen eingeführt.

Im Folgenden wird erläutert, wie die Richtlinie auf Transaktionen anwendbar ist, bei denen Kunden Kryptowährung von Paybis kaufen (im Folgenden als "KAUF-Transaktionen" bezeichnet):

Bei allen KAUF-Transaktionen ist der Preis einer Kryptowährung - und damit der Kryptowährungsbetrag, der an den Kunden zu senden ist - für 30 Minuten festgelegt. Nach Ablauf von 30 Minuten ab Beginn der Transaktion wird der Kryptowährungspreis einmal pro Minute für die verbleibende Laufzeit der Transaktion aktualisiert.

Der Kryptowährungskurs ist für 30 Minuten festgelegt, um sicherzustellen, dass die meisten unserer Kunden genau den Betrag der Kryptowährung erhalten, der zu Beginn der Transaktion angegeben wurde. Die meisten Zahlungen werden innerhalb von 15 Minuten genehmigt. Daher werden die meisten Transaktionen von dieser Richtlinie nicht betroffen sein. Aus Gründen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, benötigen einige Zahlungen jedoch mehr Zeit (z. B. Verzögerungen bei Banken oder bei unserem Kreditkartenanbieter). Um sicherzustellen, dass keine Verluste für eine der Parteien durch eine Preisänderung einer Kryptowährung entstehen, wird der Betrag, der an den Kunden zu sendenden Kryptowährung, auf der Grundlage des Marktpreises zum Zeitpunkt des Erhalts Ihrer Zahlungsbestätigung neu berechnet.

Im Folgenden wird erläutert, wie die Richtlinie auf Transaktionen anwendbar ist, bei denen Kunden Kryptowährung an Paybis verkaufen (im Folgenden als "VERKAUF-Transaktionen" bezeichnet):

Bei allen VERKAUF-Transaktionen ist der Preis einer Kryptowährung - und damit der Fiat-Betrag, der an den Kunden zu senden ist - für 15 Minuten festgelegt. Nach Ablauf von 15 Minuten ab Beginn der Transaktion wird der Kryptowährungspreis einmal pro Minute für die verbleibende Laufzeit der Transaktion aktualisiert.

Der Kryptowährungskurs in VERKAUF-Transaktionen ist auf 15 Minuten festgelegt, da es in der Regel nicht länger als 10 Minuten dauert, bis eine Kryptowährungstransaktion auf der Blockchain der Kryptowährung bestätigt wird. Die Bestätigungszeit für die Transaktion einer Kryptowährung hängt von mehreren Faktoren ab. Der Hauptfaktor ist jedoch die Transaktionsgebühr, die vom Absender bezahlt wird. Daher müssen Kunden sicherstellen, dass sie den Betrag bezahlen, um eine schnelle Bestätigung ihrer Transaktion zu gewährleisten.

Um die aktuelle Gebühr für die schnelle Bestätigung einer Bitcoin-Transaktion zu einzusehen, besuchen Sie bitte diese Seite: https://bitcoinfees.earn.com/.

Hinweis: Der anfängliche "feste" Preis der Kryptowährung sowie der "dynamische" Preis werden auf der Grundlage des durchschnittlichen Kryptowährungspreises über mehrere wichtige Krypto-Fiat-Börsen (z. B. Kraken, Bitstamp, Bitfinex etc.) berechnet.

PayBis Logo