HomePreisEthereum

Ethereum Kurs

3.129,29 $ +0.192%
Börsenwert369.635.732.754,62 $
Volumen (24h)5.001.318.956,00 $
Höchster Preis (24h)3.193,83 $
Umlaufversorgung118.350.847,124 ETH
Over

Was ist Ethereum?

Ethereum ist eine von der Community betriebene Software, die über Smart-Contract-Funktionen verfügt und Entwicklern bei der Erstellung dezentraler Anwendungen hilft. Es ist die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung und bei weitem die aktivste Blockchain in der Kryptoindustrie. Ähnlich wie Bitcoin beherbergt Ethereum einen nativen Token (ETH), der zum Austausch von Werten und zur Finanzierung der Aktivitäten der Plattform verwendet werden kann.

Ethereum dient nicht nur als Grundlage für neue Kryptowährungsprojekte, sondern ermöglicht auch DeFi (Dezentralisierte Finanzmärkte). Das Wachstum von DeFi-Produkten steckt noch in den Kinderschuhen, aber es wird erwartet, dass es einen massiven Anstieg des Interesses geben wird, wodurch Ethereum in den kommenden Jahren immer wichtiger wird.

Wie Ethereum funktioniert

Ethereum wird oft in Bezug auf die Funktionalitäten der Plattform und die eigenen Token diskutiert. Jeder von ihnen hat einen anderen Zweck:

  • Das Ethereum-Netzwerk (Blockchain) - Durch das Erlernen der nativen Programmiersprachen von Ethereum und das Verstehen der Grundlagen können Entwickler Ethereum nutzen, um dezentrale Produkte oder Kryptowährungen für eine breite Palette von Branchen zu entwickeln.

  • Die Währung (ETH) - Der Token des Ethereum-Netzwerks ist als ETH bekannt. Im Gegensatz zu Bitcoin gibt es bei Ethereum kein begrenztes Angebot, sondern es wird jedes Jahr eine bestimmte Anzahl neuer Token in Umlauf gebracht. Seit Dezember 2020 ist das Projekt auf ein Prood-of-Stake (PoS)-Konsensmodell umgestiegen, das wiederkehrende Einsatz-Prämien bietet.

Ethereum Merkmale

Obwohl der fundamentale Wert von Ethereum sehr hoch ist, ist dies nicht der einzige Faktor, der den Wert von Ethereum in den Mittelpunkt stellt. Das Projekt und sein nativer Token haben viele Vorteile, die Sie im Auge behalten sollten.

  • Abnehmendes Angebotswachstum - Ethereum erhöht sein Angebot um durchschnittlich 4 % pro Jahr. Die Menge nimmt jedes Jahr ab, und das eingeführte Angebot wird verwendet, um das Wachstum und die Entwicklung der Plattform zu fördern.

  • Etablierte Community - In den 5 Jahren seines Bestehens hahttps://etherscan.io/chart/ethersupplygrowtht Ethereum eine große Community aufgebaut, die an die Zukunft seines Tokens glaubt und auf seiner Blockchain aufbaut. Da die Nachfrage der einzige Faktor ist, der den Preis einer Kryptowährung antreibt, lässt diese Eigenschaft den aktuellen Ethereum-Preis weiter steigen.

  • Passive Einkommensmöglichkeiten - Nutzer, die mehr als 32 Ethereum in ihrer privaten Wallet halten, sind qualifiziert für den Erhalt von Einsatzprämien, die zwischen 4% und 10% pro Jahr liegen. Die Belohnungen stammen aus den Transaktionsgebühren des Ethereum-Netzwerks und sind daher Schwankungen unterworfen. In letzter Zeit bieten beliebte Handelsplattformen auch die Möglichkeit, mit weniger als 32 ETH über sogenannte Staking-Pools Einsatzprämien zu verdienen.

  • Parent Blockchain für aufkommende Trends - Da Ethereum die zugrundeliegende Blockchain für die meisten neuen Krypto-Projekte ist, ist sie für aufkommende Industrien unerlässlich geworden. NFTs sind ein beliebtes Beispiel. Im vergangenen Jahr haben wir ein explosives Wachstum digitaler Kunst gesehen, die über die Ethereum-Blockchain verkauft wird, und es wird erwartet, dass sich dieser Trend in den kommenden Jahren fortsetzt.

  • Popularität - Ethereum nimmt den zweiten Platz der besten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung ein. Sie ist an den meisten Börsen weltweit gelistet und unterstützt die dezentralen Handelsplattformen. Sie ist daher auch für neue Anleger leicht erkennbar.

Wer hat Ethereum erfunden?

Ethereum wurde von Vitalik Buterin erfunden, der die Kryptowährung im Juli 2015 zusammen mit Gavin Wood, Charles Hoskinson und Anthony Di Iorio gründete.

Buterin erklärte das Konzept von Ethereum erstmals in einer frühen Version des Whitepapers zum Projekt. Ihm zufolge brauchte Bitcoin eine Skriptsprache für die Anwendungsentwicklung. Als er in der Bitcoin-Community keine Unterstützung fand, schlug er die Entwicklung von Ethereum in einem offiziellen Whitepaper vor.

Ethereum Kurs heute

Der Preis von Ethereum schwankt massiv, da die Kryptoindustrie ihr schnelles Wachstum fortsetzt. Aus diesem Grund haben wir die oben abgebildete Chartanalyse des Ethereum-Kurses entwickelt, damit Sie den ETH-Kurs in Echtzeit verfolgen können.

Die Ethereum-Chart bietet mehrere Filteroptionen, mit denen Sie die Zeitrahmen, die Währung und die verfolgten Daten anpassen können:

  • Verfolgen Sie den Ethereum-Kurs an drei verschiedenen Börsenplätzen

  • Überprüfen Sie die Entwicklung des Ethereum-Kurses heute oder wählen Sie einen der zusätzlichen Zeitrahmen

  • Verfolgen Sie den Ethereum-Kurs in USD oder wählen Sie eine andere Währung aus einer Liste von über 45 Optionen

  • Sehen Sie den Ethereum-Preis live, einschließlich vieler anderer Funktionen (Marktkapitalisierung, Volumen, Höchst- und Tiefstpreis, Angebot, usw.)